Follow us
Britta Marek
Program Managerin

Britta Marek ist freiberufliche Mitarbeiterin im Impact Hub Ruhr. Im Impact Hub ist sie für alles rund um das Themengebiet Female Empowerment verantwortlich. Gemeinsam mit Partner*innen aus dem Ruhrgebiet verhilft der Impact Hub Gründerinnen und Frauen*, die es werden möchten, zu mehr Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit. Auf Veranstaltungen wie der Talkreihe #HowSheDidIt oder dem Female Founders ConferenceCamp können sich Frauen* inspirieren lassen, untereinander vernetzen und von spannenden Speaker*innen weiterbilden lassen. Darüber hinaus betreut Britta die Female Founders Ruhr Community und ist als Speakerin für den Impact Hub unterwegs.
Brittas Herz schlägt für alle Themen, die irgendwie mit Sichtbarkeit, Selbstwirksamkeit, Gleichstellung, Gleichberechtigung, Frauen*förderung, Diversität, Inklusion usw. zu tun haben.
Nach dem Abitur hat Britta Tourismusmanagement und internationales Marketing studiert. Durch ihr Interesse an Organisationsentwicklung und Führungsthemen kam sie zum Studium der Wirtschaftspsychologie. Nach Stationen in Berlin (Start-ups, KMU und Konzernebene) sowie der Arbeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Düsseldorf, hat Britta in 2019 selbst gegründet und ist heute als selbstständige Wirtschaftspsychologin und Coachin tätig.